Niedersächsisch-Westfälische Anglervereinigung e. V. (NWA)
im ANGLERVERBAND NIEDERSACHSEN
- anerkannter Naturschutzverbund -
Abendimpressionen am Niedringhaussee
  Aktuell  
            Archiv            
       Nachrichten       
  Weisungen  
             Ticker             
      Kapitale Fänge      
  Termine  
        Über uns        
       Gewässer       
  Normen  
        Service        
        Impressum        
Gastkarte online erwerben
Mitglied werden
NWA bei facebook
Anglerverband Niedersachsen
Besucherstatistik
Heute:    174
Gesamt: 442.069
Online:    12

Wegen eines technischen Defektes ist der Holstenteich ausgelaufen. Ausgerechnet das unterste Staubrett des Mönchs war zerborsten, so dass das Wasser ungehindert auslaufen konnte. Der Umsicht von Nachbarn ist es zu verdanken, dass dabei nicht alle Fische verendet sind. Sie verständigten die NWA und halfen mit, Fische zu fangen und in benachbarte Teiche umzusetzen. Da es schwierig war, gerade das unterste Staubrett auszuwechseln und ein Begehen des stark verschlammten Teichgeländes nur bedingt möglich war, verendeten trotzdem viele Jungfische. Allen Helfern an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für den spontanen Einsatz.

Der Vorfall wird jetzt zum Anlass genommen, den Teich von Grund auf zu sanieren. So wird das Wasser nun komplett abgelassen, damit der Teich austrocknen kann. Dann wird ein Tiefbauunternehmer im Auftrage des Eigentümers die Dämme sanieren und eine Teilentschlammung vornehmen. Insbesondere der Damm zum Reitbach hin ist im Laufe der Jahre schmaler geworden, so dass die Deichsicherheit hier auf Dauer nicht mehr zu gewährleisten war.

Leider wird der Holstenteich wegen der Sanierungsarbeiten für eine längere Zeit nicht mehr als Angelgewässer zur Verfügung stehen. Ein Neubesatz wird voraussichtlich erst im Frühjahr 2018 möglich sein.

Anfang ]       [ Index ]       [ Aktuell ]