Niedersächsisch-Westfälische Anglervereinigung e. V. (NWA)
im ANGLERVERBAND NIEDERSACHSEN
- anerkannter Naturschutzverbund -
Abendimpressionen am Niedringhaussee
  Aktuell  
            Archiv            
       Nachrichten       
  Bekanntmachung  
             Ticker             
      Kapitale Fänge      
  Termine  
        Über uns        
       Gewässer       
  Normen  
        Service        
        Impressum        
NWA bei facebook    NWA bei Google maps
Besucherstatistik
Heute:    139
Gesamt: 412927
Online:    11

Laichhilfe wird durch einen Taucher zum Standort gebracht und fixiert
Im großen Heideseen in Bad Laer wurden mehrere Laichhilfen, vorwiegend für Zander, eingebracht.
Positioniert wurden diese in verschiedenen, ufernahen Flachwasserzonen.
Zudem sind die Standort dieser Laichhilfen an der Wasseroberfläche mit leeren, rote + weiße, Getränkeflaschen markiert.
! Bitte! Dort aufpassen, dass nicht in unmittelbarer Nähe dieser Markierungen geangelt wird.
Schließlich sollen die Laichhilfen ?in Ruhe? ihren Zweck erfüllen ;-)
In gewissen Abständen werden die Laichhilfen (auch unter Wasser) genauer kontrolliert.
Zum Ende der Laichzeit werden diese Laichhilfen wieder aus dem Gewässer entfernt.
Anfang ]       [ Index ]       [ Aktuell ]