Niedersächsisch-Westfälische Anglervereinigung e. V. (NWA)
im ANGLERVERBAND NIEDERSACHSEN
- anerkannter Naturschutzverbund -
Abendimpressionen am Niedringhaussee
  Aktuell  
            Archiv            
       Nachrichten       
  Weisungen  
             Ticker             
      Kapitale Fänge      
  Termine  
        Über uns        
       Gewässer       
  Normen  
        Service        
        Impressum        
Gastkarte online erwerben
Mitglied werden
NWA bei facebook
Anglerverband Niedersachsen
Besucherstatistik
Heute:    169
Gesamt: 442.064
Online:    10

Foto: Florian Möllers, AVN
Die Karausche, auch volkstümlich als „Bauernkarpfen“ bekannt, steht in Deutschland auf der Roten Liste der gefährdeten Arten in der Kategorie 2: stark gefährdet. Der Anglerverband Niedersachsen versucht deshalb schon im dritten Jahr, die Karausche durch gezielten Besatz wieder zu verbreiten. Auch die NWA Osnabrück beteiligte sich in diesem Jahr an diesem Artenschutzprojekt und bestellte mehrere tausend kleine Karauschen. Diese wurden jetzt im Kiesekampsee, Kellinghaussee und Lordsee eingesetzt. Hier finden die Karauschen ideale Bedingungen vor, denn die drei Seen sind flach und teils verkrautet.
Anfang ]       [ Index ]       [ Aktuell ]